skip_navigation

Anwendungen in der Branche Logistik & Distribution

Kurvenbahnen

Perfekt bewegt.

Optibelt Anwendung Skizze Conveyor

Um das Fördergut umzulenken, werden unterschiedliche Kurvensysteme mit verschiedenen Antriebselementen eingesetzt, wobei meist elastische Keilrippenriemen verwendet werden.

Transferelemente

Optibelt Anwendung Transferelemente

Mit Hilfe von Transferelementen werden Packstücke sowohl aus der Flussrichtung an die nächste Rollbahn übergeben als auch in den bestehenden Fluss integriert.

Hebeeinrichtungen

Optibelt Anwendung Hebeeinrichtungen

Mit Hilfe von Hebeeinrichtungen, die anhand von Zahnriemen oder Flachriemen funktionieren, werden Höhenunterschiede überwunden.

Produkte im Einsatz

Referenzen in der Branche Logistik & Distribution

Mit CAP offline von Optibelt berechnen Sie ganz einfach Ihre Antriebsauslegung.
Hier gelangen Sie zu unserem Produktsortiment der Branche Logistik & Distribution im E-Shop.
Prospekt Optibelt Logistik & Distribution
Alles auf einen Blick. Die Broschüre zu der Branche Logistik & Distribution.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Optibelt Erfolgsstory Transport Logistik Logtron

Zugkräftige Verbindung
dank Optibelt

Ein europäischer Hersteller für hochmoderne Fördertechnik suchte für die zugehörigen anspruchsvollen Antriebslösungen einen zuverlässigen Erstausrüster. Nach umfangreichen Prüfungen und Freigabetests entschied sich das Unternehmen für Optibelt. Ausschlaggebend hierfür waren nicht nur die leistungsstarken Qualitäten und das Einsatzspektrum der eingesetzten Riemen der optibelt CONVEYOR POWER Serie, sondern auch die umfassende und individuelle Beratung durch das Optibelt-Team.

IM EINSATZ: optibelt CONVEYOR POWER

Optibelt-Erfolgsstory-Transport-Logistik-FEEU6634_Rollenbahn.jpg

Optimale Performance

Ein international aufgestellter Hersteller für intralogistische Komplettlösungen hatte anhaltende Probleme mit den bisher eingesetzten Riemen seiner Rollenbahnen.
Durch die hohe Taktung der Anlage mit viele Starts und Stopps fielen die bisher verwendeten Riemen durchschnittlich nach 300 000 Zyklen aufgrund des Spannungsverlustes und Verschleißes aus.
Den Erfolg brachte hier die Umrüstung auf die leistungsstarken elastischen optibelt CONVEYOR POWER Rippenbänder. Die betroffene Rollenbahn ist nun bereits seit mehr als 600 000 Zyklen im Einsatz und läuft ohne Auffälligkeiten. 

IM EINSATZ: optibelt CONVEYOR POWER

 

 

Lernen Sie uns besser kennen

Optibelt GmbH

Branchentrailer

Optibelt-Norbert-Transport-Logistik.png

Optibelt GmbH

Corveyer Allee 15
37671 Höxter / Germany

Telefon: +49 5271 621
E-Mail: info[at]optibeltcom